040 7967222
Link verschicken   Drucken
 

18. Hamburger Comedy Pokal ist entschieden!

Was für ein Finale!


Der 18. Hamburger Comedy Pokal ist entschieden!

1. Platz (3.000,-): Jan van Weyde (Köln) |  Video

2. Platz (2.000.-): Passun Azhand (Berlin) | Video

3. Platz (1.000,-): Jonas Greiner (Lauscha) | Video

Publikumspreis (800,-): Jan van Weyde und Passun Azhand

 

 

Für lustige und spannende Impressionen rund ums Finale - bitte hier klicken!

 

 

Bei uns im Kulturhaus in der Hauptrunde waren:

 
David Kebekus | Comedy | Köln

„Aha? Egal.“ Wunderbar ehrlich beschreibt er auf der Bühne sein eigenes Versagen. Mal laut, mal leise - aber dabei immer authentisch. In seinem Solo-Programm zeigt David Kebekus, wie sich sein Leben nach der Studentenzeit verändert hat: “Früher hab ich mich darüber geärgert, dass mein Vater als Rentner oft vor der Glotze hängt und mit Laptop auf dem Schoß auch noch im Netz rum surft. Ich dachte, nutz doch die Zeit! Mach doch was Sinnvolles mit deinem Ruhestand! Heute weiß ich: Fernsehen gucken plus Internet… He is living the fucking dream!”
 

vs.

 

Passun Azhand | Comedy | Berlin

Die Alternative Comedy Szene in Berlin ist zweisprachig. Einer der Comedians, der sich auf beiden Bühnen bewegt, ist Passun Azhand. Passun ist authentisch, seine Comedy ist nah an seiner Person und stellt trotzdem eine überspitze Realität dar. Einfache und ehrliche Comedy von einem 35 jährigem Berliner, der sich nicht scheut, sich über sich selber, die Welt und das Leben lustig zu machen. In seinen Bits ist die hohe Kunst der Stand-up Comedy verkörpert wie bei sonst keinem. Was vor allem daran liegt, dass er genau dem Typus des klassischen Comedians entspricht: Intelligent, witzig und emphatisch.

 

Moderation: Der Wolli

Kontakt

Kulturhaus Süderelbe e.V.
Am Johannisland 2
21147 Hamburg

 

Telefon: 040 7967222

E-Mail:

 

Logo

 
Aktuelles
JoLa

JoLa bleibt bis zum 31. Mai geschlossen.

Logo JoLa

 
Kinder online
Stadtteikulturpreis