BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

20. Hamburger Comedy Pokal

Hauptrunde am 28. Jan. 2022 um 20 Uhr

 

In der Hauptrunde treten parallel in zehn Kulturzentren jeweils zwei Comedians an. 45-Minuten hat jeder Künstler Zeit, Publikum und eine Hausjury davon zu überzeugen, dass sein Auftritt eine Empfehlung für das Halbfinale ist.

(Infos über das Halbfinale am 29. Jan. 2022 um 20 Uhr im JoLa bitte nach unten scrollen)

 

Bei uns im Kulturhaus in der Hauptrunde:
JOHANN THEISEN, Stuttgart  VS  BENE REINISCH, Hamburg  

  

   Theisen               Benisch                                        

Johann Theisen,  Comedy | Musik | Zauberei

ist Komiker, Zauberer und Musiker – und zwar einer von der ganz lustigen Sorte. Die Ulknudel aus Stuttgart hat ihr Leben lang hart dafür gearbeitet, sich einen echten Tollpatsch nennen zu können und das hat der „weiße Tyson“ (von seinen Freunden liebevoll “Albino-Lauch” genannt) geschafft.
Er erklärt uns, warum er immer so blass ist (Hinweis: weil er nicht braun wird), wer für die Ekelbilder auf Zigarettenschachteln eigentlich Modell gestanden ist, wie man mit einem Kartentrick das Herz einer Dame erobert und welche Probleme er mit Zirkuspferden, Poetry Slammern und Nazis hat.
In seinem ersten Bühnenprogramm erzählt, singt, rappt, zaubert und improvisiert sich Johann Theisen durch den Abend und gibt dabei auf charmante Weise Einblicke in das Leben eines echten Hallodris.
Fazit und Ausblick: Es erwartet Sie ein bunter und abwechslungsreicher Abend mit einem jungen aber dennoch mit ausgeprägten Geheimratsecken gesegneten Comedy-Talent.

www.johanntheisen.de

 

Bene Reinisch, Kabarett

ist ein nachdenklicher Revoluzzer, der seinem Publikum mit Leichtigkeit beweist, dass es keine grauen Haare braucht, um anspruchsvolle Inhalte pointiert zu transportieren. In seinem ersten Kabarett-Programm „Die Bürde des Menschen“ geht es darum, die Perspektive zu wechseln und weiter zu denken. Befindlichkeiten haben die Gelassenheit abgelöst, Egoismus den Anstand und Verzweiflung die Vernunft.
Bene Reinisch reflektiert mit spitzer Feder warum aus Erfahrungen manchmal Hürden werden und warum wir sie als Bürde mit uns herumtragen. Nie unter der Gürtellinie, immer auf dem Weg zum freien Willen und zur nächsten wunderbaren Pointe!

www.benereinisch.de

 

"2G" Veranstaltung

Moderation: BÄTZ

Eintritt: 15 € VVK / AK

 

Kartenreservierung:

  • Im Kulturhaus unter   oder Tel. 7967222 oder
  • Online bei Ticketmaster(ab 15. Nov. 2021) 

 

JoLa

Kulturhaus Süderelbe e.V.

Am Johannisland 2, EG

21147 Hamburg

Tel. 040-7967222

Mail: 

 

www.hamburgercomedypokal.de


 

20. Hamburger Comedy Pokal

Halbfinale am 29. Jan. 2022 um 20 Uhr

 

Die / der Gewinner*in zieht direkt ins Finale ein!

 

Bei uns im JoLa im Halbfinale:

 

              Fragezeichen       Fragezeichen

 

"2G" Veranstaltung

Moderation: Michael Frowin

Eintritt: 16 € VVK / AK

 

Kartenreservierung:

  • Im Kulturhaus unter   oder Tel. 7967222 oder
  • Online bei Ticketmaster (ab 15. Nov. 2021) 

 

 

JoLa

Kulturhaus Süderelbe e.V.

Am Johannisland 2, EG

21147 Hamburg

Tel. 040-7967222

Mail: 

 

www.hamburgercomedypokal.de


 

HCP2022

Hingehen Lachen Sieger machen!

20. Hamburger Comedy Pokal vom 28. - 31. Jan. 2022

 

Das Jubiläum kann stattfinden!

 

HAUPTRUNDE
In der Hauptrunde am Freitag, 28.1.2022 treten parallel in zehn Kulturzentren jeweils zwei Comedians an. 45-Minuten hat jeder Künstler Zeit, Publikum und eine Hausjury davon zu überzeugen, das sein Auftritt eine Empfehlung für das  Halbfinale ist.

 

HALBFINALE

Wer dann eines der fünf Halbfinale am Samstag, 29.1.2022 übersteht, darf schon mal vom Pokal träumen! Aber auch die in der Hauptrunde und im Halbfinale ausgeschiedenen Künstler bekommen eine 2. Chance!

 

2. CHANCE


Am Sonntag, 30.1.2022 können sie dann im Schmidts TIVOLI eine Jury überzeugen und den sechsten und siebten Startplatz im großen Finale ergattern!.

 

FINALE
Am Montag, 31.1.2022 ist es dann endlich soweit: Das große Finale im Schmidts TIVOLI auf der Reeperbahn! Sechs Finalisten kämpfen um insgesamt 6.000,- Euro Preisgelder, bereitgestellt vom Präsentator des Pokals, SAGA Unternehmensgruppe. Eine Jury aus Hamburger Journalisten und Programmleitern entscheidet über die Plätze eins bis sieben. Und schließlich stimmt das Publikum stimmt ab, wer den vom Jungen Hotel Hamburg gestifteten Publikumspreis in Höhe von 500,- Euro bekommen soll.

Für alle Veranstaltungen gelten die 2G-Regeln!


 

SAGA


 

 

 

 

HCP 2021
19. HAMBURGER COMEDY POKAL 2021
Samstag, 26. Juni im Musikpavillon Planten un Blomen

 

DAS WAR EIN FEST!
Alle Schwierigkeiten und Hürden, die den 19. Hamburger Comedy Pokal im Vorfeld begleitet haben, waren an diesem Abend vergessen!
Strahlendes Sommerwetter, ein ausverkaufter Musikpavillon in Planten un Blomen, ein gut aufgelegter Moderator und sechs hochklassige Comedians - das waren die Zutaten für einen wunderbaren Wettbewerb. Die Entscheidung ist der Jury sehr schwer gefallen, alle beteiligten Künstler*innen hatten einen Pokal verdient gehabt.

Rainer Holl aus Leipzig war der Abräumer des Abends: Er sicherte sich den ersten Platz und den Publikumspreis, herzlichen Glückwunsch! Eva Karl Faltermeier wurde Zweite und das Popkabarett Korff & Ludewig landeten auf dem dritten Platz.
Alles gegeben haben Martina Schönherr, Cüneyt Akan und Jan Preuss, danke, dass ihr dabei wa

Danke an die SAGA Unternehmensgruppe, dem NEUSTART KULTUR PROGRAMM, ohne sie hätte es diesen Pokal nicht gegeben. Und danke an Draussen im Grünen für die hervorragende Organisation und herzliche Betreuung.
Ende Januar 2022 gehts weiter, dann feiern wir unseren 20. Geburtstag!
 
Bis dahin alles Gute!
 

Mit freundlicher Unterstützung der

SAGA Unternehmensgruppe und

NEUSTART-Kultur-Programm.

HCP 2021 Gewinner
HCP 1. Platz

 

 


 

SAGA GWG

 

 

 

Neustart Kultur

 

 

 


 

WIR LASSEN UNS DEN SPASS NICHT VERDERBEN!

19. HAMBURGER COMEDY POKAL 2021

Samstag, 26. Juni um 18 Uhr
im Musikpavillon Planten un Blomen


Der 19. Hamburger Comedy Pokal  wird  an EINEM Tag Open Air ausgetragen, die Hauptrunde entfällt, das Halbfinale und das Finale werden in einer Show stattfinden.

 

DIE NOMINIERTEN;
Martina Schönherr, Eva Karl Faltermeier, Jan Preuß, Korff & Ludewig, Cüneyt Akan und Rainer Holl

 

HALBFINALE

Jeweils zwei Künstler*innen treten gegeneinander an. Jede*r hat eine Spielzeit von 12 Minuten. Eine Jury entscheidet, wer ins Finale kommt. Eine Stimme hat das Publikum..
Pro Halbfinale wird eine Spieldauer von 30 Minuten gerechnet (inkl. Moderation).
PAUSE
Zwischen Halbfinale und Finale gibt es eine Pause von 30 Minuten.
Die Reihenfolge der Habfinals wird ausgelost.

FINALE

Drei Comedians erreichen das Finale. Die Reihenfolge wird ausgelost. Die Spielzeit beträgt 15 Minuten. Die Sets Halbfinale und Finale sollen sich inhaltlich nicht überschneiden. (Das Publikum wechselt nicht!)


Über die Plätze 1 – 3 entscheidet eine Jury aus den zehn Veranstalter*innen der am Hamburger Comedy Pokal bveteiligten Häuser (siehe unten).
Zusätzlich wird ein Publikumspreis vergeben, ermittelt durch eine Abstimmungs-App.

 

Programmheft | Plakat

 

Der Hamburger Comedy Pokal ist eine Veranstaltung von:

Brakula, Eidelstedter Bürgerhaus, ella Kulturhaus Langenhorn, Goldbekhaus, Kulturhaus Süderelbe, Kulturhof Dulsberg, Kulturzentrum BiM, LOLA, Motte, Zinnschmelze

 

www.hamburgercomedypokal.de

 

Mit freundlicher Unterstützung der

SAGA Unternehmensgruppe und

NEUSTART-Kultur-Programm.

 


 

Plakat
Talk 1

Hamburger Comedy Pokal | DER TALK  I 29.01.2021

Mit: Andrea Bongers |Kabarettistin & Puppenspielerin, Katie Freudenschuss | Comedienne, Dennis Grundt | Comedian, Amjad Abu-Hamid | Comedian, Thomas Schwieger | Comedian

 

Link für den TALK  I hier:

TALK 2

Hamburger Comedy Pokal | DER TALK  II 30.01.2021

 

Mit: Sebastian Schnoy | Comedian, Detlef Wutschik | Klappmaul-Komiker, Markus Pingel | NDR, Ulrike Steffel | steffel:marketing&pr, Sven Hinzmann | D&S Veranstaltungstechnik

Link für den TALK II hier:

Talk 3

Hamburger Comedy Pokal|DER TALK III am  31.01.2021

 

Mit: Björn Harwarth | Der Kulturlotse - Agentur für Kabarett & Comedy, Tim Whelan| Comedian, Bätz | Comedian, Nagelritz | Der singende Seemann, Thomas Schmidt | Comedian

Link für den TALK  III hier:

 

 

 

 

 


 

2020_02_03_HCP_Finale_14_

Hingehen-Lachen-Sieger machen

wird auch das Motto des 19. Hamburger Comedy Pokals vom 29. Januar bis zum 1. Februar 2021 sein.


Gesucht werden Solist*innen, Duos und Trios aus den Bereichen Comedy, Stand Up Comedy, Visual Comedy, Kabarett und Musik-Comedy mit Bühnenerfahrung und einem eigenen Programm von mindestens 45 Minuten Spiellänge.

Insgesamt 20 Teilnehmer*innen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum kämpfen im KO-System um den Einzug ins Finale.

 

Bewerbungen mit einem aussagekräftigen Video, CD, DVD (Mindestspielzeit 15 Minuten) sowie mit Infomaterial/Foto, Kurzbiografie und Beschreibung des Programms bitte an:

 

Hamburger Comedy Pokal

c/o Goldbekhaus

Peter Rautenberg

Moorfuhrtweg 9

22301 Hamburg

 

oder online unter:  Bewerbungsbogen

Annahmeschluss ist der 1. August 2020!

 

Hinweis Covid 19:
Sollten Veranstaltungen Ende Januar 2021 immer noch unter Corona-Schutz-Bedingungen stattfinden müssen, d.h. mit Abstandsregelungen, Hygienemaßnahmen und einer Maskenpflicht für das Publikum, behalten wir uns vor, den Wettbewerb abzusagen. Eine diesbezügliche Entscheidung wird Mitte Oktober 2020 vorgenommen und ggf. bekanntgegeben.

 

Der Hamburger Comedy Pokal ist eine Veranstaltung von:

Bramfelder Kulturladen, Bürgerhaus in Meiendorf, Eidelstedter Bürgerhaus, ella /Langenhorn, Goldbekhaus /Winterhude, Motte/Altona, Kulturhaus Süderelbe, Kulturhof Dulsberg,  LOLA/Bergedorf  und Zinnschmelze / Barmbek  unterstützt von der SAGA Unternehmensgruppe.


 

Was für ein Finale 2019!

 

Der 18. Hamburger Comedy Pokal 2019 ist entschieden!

1. Platz (3.000,-): Jan van Weyde (Köln) |  Video

2. Platz (2.000.-) "unser": Passun Azhand (Berlin) | Video

3. Platz (1.000,-): Jonas Greiner (Lauscha) | Video

Publikumspreis (800,-): Jan van Weyde und Passun Azhand

 

 

Für lustige und spannende Impressionen rund ums Finale 2019 - bitte hier klicken!

2020_02_03_HCP_Finale_3_

 

 

Bei uns im Kulturhaus in der Hauptrunde waren:

 
David Kebekus | Comedy | Köln

„Aha? Egal.“ Wunderbar ehrlich beschreibt er auf der Bühne sein eigenes Versagen. Mal laut, mal leise - aber dabei immer authentisch. In seinem Solo-Programm zeigt David Kebekus, wie sich sein Leben nach der Studentenzeit verändert hat: “Früher hab ich mich darüber geärgert, dass mein Vater als Rentner oft vor der Glotze hängt und mit Laptop auf dem Schoß auch noch im Netz rum surft. Ich dachte, nutz doch die Zeit! Mach doch was Sinnvolles mit deinem Ruhestand! Heute weiß ich: Fernsehen gucken plus Internet… He is living the fucking dream!”
 

vs.

 

Passun Azhand | Comedy | Berlin

Die Alternative Comedy Szene in Berlin ist zweisprachig. Einer der Comedians, der sich auf beiden Bühnen bewegt, ist Passun Azhand. Passun ist authentisch, seine Comedy ist nah an seiner Person und stellt trotzdem eine überspitze Realität dar. Einfache und ehrliche Comedy von einem 35 jährigem Berliner, der sich nicht scheut, sich über sich selber, die Welt und das Leben lustig zu machen. In seinen Bits ist die hohe Kunst der Stand-up Comedy verkörpert wie bei sonst keinem. Was vor allem daran liegt, dass er genau dem Typus des klassischen Comedians entspricht: Intelligent, witzig und emphatisch.

 

Moderation: Der Wolli

2020_HCP_Plakat
Passun_azad
David_Kebekus
Kontakt

Kulturhaus Süderelbe e.V.
Am Johannisland 2
21147 Hamburg

 

Telefon: 040 7967222

E-Mail:

 

Logo


Hier können Sie unseren NEWSLETTER bestellen