BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bildende Kunst

Alles Farbe, dienstags 11-11:30 Uhr via ZOOM

 

Künstlerin Gabriele Wendland hat aufgrund des Lockdowns vorerst umgestellt: sie unterrichtet ihre Kursteilnehmer*innen in „Alles Farbe“ dienstags von 11 bis 13.30 Uhr via des Online-Anbieters „Zoom“. Der Kurs ist für Anfänger wie Fortgeschrittene geeignet.

 

Anmeldung an:

 

Beginn: 9. März 2

Kursleitung: Gabriele Wendland

Kursgebühr: 135 €, 12-16  Termine (je nach Teilnehmerzahl)


 

Angelika Holzmann

Aquarellmalerei, freitags 10-12:30 Uhr

 

Sehen lernen und das Gesehene in ein Bild umsetzen möchten viele - alles, was dazugehört, ist Geduld mit sich selbst und fachliche Unterstützung, um spielerisch mit Farben umgehen zu lernen, sie gezielt einzusetzen und damit einen eigenen Stil zu entwickeln. Es werden Themen wie Landschaft, Stillleben oder Porträt behandelt.

(Bild: Angelika Holzmann)

 

Kursleitung: Angelika Holzmann

Kursgebühr: 135 €,16 Male


 

Alles Farbe, dienstags, 11-13:30 Uhr


Ob mit lasierender oder deckender Farbe, flüssig oder pastos – alles ist möglich: Aquarell, Ölfarbe, Pastell, Ölpastell, Gouache, Acryl oder Mischtechniken. Die Entwicklung zu eigener Ausdrucksmöglichkeiten und Bild(er)findungen wird unterstützt. Beispiele aus der Kunstgeschichte ergänzen den Kurs.


Kursgebühr: 135 €, 16 Termine

Kursleitung: Gabriele Wendland

www.gabriele-wendland.de


 

Gabriele Wendland
Acrylmalerei

Acrylmalerei, donnerstags 18:30-21:00 Uhr

 

Die Bandbreite des Kurses schließt sowohl naturalistisches als auch abstraktes Arbeiten mit ein, ebenso Techniken wie beim Aquarell (Nass-in-Nass) oder wie bei der Impasto und Ölmalerei wo die Farbe dick aufgetragen wird.

(Bild: Branimir Georgiev)

 

Kursgebühr: 135 €,16 Male

Kursleitung: Branimir Georgiev

www.brageo.de


 

Figürliches Zeichnen / Akt, dienstags 18:30-21:30 Uhr

 

Mit wechselnden Modellen (weiblich / männlich) wird hier das Auge trainiert, die menschlichen Formen in all ihrer Vielfalt und Beweglichkeit erfasst und mit Hilfe verschiedener Techniken zu Papier gebracht. Aktzeichnen ist die Grundlage für jede Art der figürlichen Darstellung!

(Bild: Kursarbeit)

 

Kursgebühr: 175 € inkl. Modellkosten,16 Male

Kursleitung: Dörte Ellerbrock


 

Ru_cken_kleiner_2_
Ralf Schwinge: Schildkröte

Stillleben, Zeichnen & mehr, donnerstags 15-17.30 Uhr

 

Es sind nicht nur Stillleben, die in diesem Kurs entstehen, sondern auch Porträts, Landschaften oder, wenn das Auge ermüdet ist, auch mal Kollagen, Materialbilder oder Monotypien. Es wird aquarelliert, gezeichnet, gemalt und mit Pastellkreiden gearbeitet.

(Bild: Ralf Schwinge)

 

Kursgebühr: 135 €, 16 Male

Kursleitung: Ralf Schwinge

www.into-art.de


 

Holzwerken (Schnitzen, Bildhauen, Werken),
mittwochs 17 - 20 Uhr / donnerstags 9 - 12 Uhr

 

In diesem Kurs können eigene Ideen in die Realität, hier das Material Holz, umgesetzt werden. Über die Schulung der Beobachtungsfähigkeit den individuellen Ausdruck zu finden, ist dabei wichtiger als Bewertung. Dabei helfen Arbeits-/Werkstattgespräche, den Fragen folgend: Wo will ich hin? Wo stehe ich? Wie kann ich das erreichen?
Raum, Werkzeug und die fachlich-künstlerische Anleitung werden gestellt.
Der Kurs ist offen für Anfänger und Fortgeschrittene.

(Bild: Ulrich Gauerke)


Kursgebühr: 150 €, 16 Male

Kursleitung: Ulrich Gauerke


 

Ulrich Gauerke
Angelika Holzmann

Keramik (Aufbautechnik),

montags 15 -18 Uhr  / freitags 17 - 20 Uhr

 

Das Arbeiten mit dem Material Ton wird in diesen Kursen vermittelt. Den Teilnehmer*innen steht es frei, individuell zu arbeiten oder aber unter Anleitung ihre Erfahrungen mit Keramik zu machen. Figur, Gefäß, Relief sind z.B. Themenbereiche der Kurse. Anschließend kann durch das Glasieren Farbe und Glanz aufgebracht werden. Das Arbeiten in der Gruppe ist von gegenseitiger Inspiration und Unterstützung geprägt.

(Bild: Angelika Holzmann)

 

Kursgebühr: 135 €, 16 Male

Kursleitung: Katja Benecke (Montag)

Kursleitung: Angelika Holzmann (Freitag)


 

Offenes Atelier - für Kinder und Familien,

montags 16:30 - 18:30 Uhr

 

Interessierte Besucher*innen jeden Alters, Eltern und Großeltern mit Kindern oder Enkelkindern - das Malatelier im Kulturhaus steht allen offen!
Der Schwerpunkt liegt in der Malerei mit Tempera an der Staffelei und das Zeichnen. Zusätzlich werden unterschiedliche künstlerische Techniken vorgestellt: Malen mit Pinsel, Schwamm, Spachtel oder Fingern oder Zeichnen mit unterschiedlichen Stiften und Kreiden. Es kann auch frei gemalt und gezeichnet werden.


Die Teilnahme ist kostenlos.

Kursleitung: Gabriele Wendland

 


 

Offenes Atelie
Ölmalkurs

Ölmalerei, montags 10 - 13 Uhr

 

In diesem Kurs gibt es keine Erwartungen und keinen Zwang: „nur“ die Vermittlung von Techniken. Dabei spielt die gegenseitige Anregung in der Gruppe und das gemeinsame Arbeiten unter fachgerechter Anleitung die Hauptrolle.
 

 

Kursleitung: N.N.

Kursgebühr: 135 €, 16 Male


Experimentelle Malerei, mittwochs 18:30 - 21 Uhr

 

In diesem Kurs entstehen abstrakte, halb-abstrakte oder gegenständliche Bilder. Je nach Lust, Laune und Gemütslage der Teilnehmer*innen.. Es wird mit unterschiedlichen Farben und Materialien gearbeitet.

(Bild: Patricia Maciolek, Atelier)

 

Kursgebühr: 135 €, 16 Male

Kursleitung: Patricia Maciolek

www.patricia-maciolek.de


 

Patricia Maciolek
Kreatives Schreiben

Kreatives Lebenswegschreiben,

mittwochs 16 - 18 Uhr

 

In diesem Kurs  wollen wir intuitiv-spielerisch wichtige Erinnerungen ausfindig und durch autobiografischer Skizzen, Texte und  Poesie sichtbar machen. Wir begegnen dem Schreiben spielerisch, skizzenhaft, so wie auch die Erinnerung selbst keine klar gezeichnete Form hat. Jeder von uns trägt ein Puzzle-Werk der Lebenserinnerungen in sich. Einige Episoden erscheinen bunt und lebendig, andere grau und dunkel. Mal schreiben wir nah an der Realität entlang, mal in Märchenform, wir mixen Buchstabensuppe und nutzen Wort-Collagen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Wir arbeiten zur Unterstützung des kreativen Schreibens auch mit Pinsel und Farbe, Fotos, Collagen, Musik u.v.m.
Weitere Informationen finden Sie hier: Kreatives Lebenswegschreiben
Kursgebühr: € 135,12 Male
Kursleitung: Ulrike Hinrichs

www.lösungskunst.com


 

Ateliergemeinschaft „L.A.R.S.“,

freitags 18:30 - 21:30 Uhr

 

Offenes Malatelier. Weitere Informationen und Kontakt:
Susanne Brussolo:


 

Schmerzbilder

Schmerzbilder als Wegweiser,

samstags (monatlich) 12 - 14 Uhr

 

Chronischen Schmerzen machen mürbe, müde und rauben Energie.  In unserer künstlerischen Gruppe wollen wir dem Schmerz einen kreativen Ausdruck geben. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, lehrt uns schon der Volksmund. Der künstlerische Ausdruck macht unbewusste Themen sichtbar, die uns einen Weg in die Zukunft weisen können. Mit dem Kunstwerk bekommen wir einen erweiterten Blick auf unsere Symptome und Schmerzen. Die Gruppe unterstützt diesen Prozess.

 

Zielgruppe: Menschen mit chronischen Schmerzen, künstlerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.


Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Kooperation mit der Kunsttherapeutin und Künslerin Ulrike Hinrichs.

Weitere Informationen, Kontakt  und Anmeldungen bei Ulrike Hinrichs,

Tel.: 040 81977616, EMail:

www.lösungskunst.com

 


 

Mit Farbe gegen Gewalt,

sonntags (monatlich) 12 - 14 Uhr

 

Viele Frauen erfahren im Laufe ihres Lebens Gewalt. Dies führt zu Sprachlosigkeit, Ohmachtgefühlen, Hilflosigkeit und Selbstzweifeln. Destruktiver Gewalt mit Kreativität begegnen, ist das Ziel dieser Gruppe. Wir  wollen über den künstlerischen Ausdruck in einem geschützten Rahmen uns zu diesem schambesetzten Thema kreativ austauschen. Wir entwickeln Perspektiven, wie wir mit den Erfahrungen umgehen können.Die Gruppe als Ressource unterstützt den Prozess. Das Angebot richtet sich an von Gewalt betroffene Frauen unabhängig von Alter, Einkommen, Herkunft oder sexueller Orientierung. Max. 6 Frauen

 

Kooperation mit der Kunsttherapeutin und Künslerin Ulrike Hinrichs.

Weitere Informationen, Kontakt  und Anmeldungen bei Ulrike Hinrichs,

Tel.: 040 81977616, EMail:

www.lösungskunst.com

 


 

 

Farbe
Kontakt

Kulturhaus Süderelbe e.V.
Am Johannisland 2
21147 Hamburg

 

Telefon: 040 7967222

E-Mail:

 

Logo


Hier können Sie unseren NEWSLETTER bestellen

 
JoLa
 
Sonstiges