040 7967222
Link verschicken   Drucken
 

Tanzcompagnie Süderelbe

LOGO TC

 

 

 

 

Tanztraining für Mädchen & Jungen von 6 - 16 Jahren

 

Die Tanzcompagnie Süderelbe wurde auf Initiative des Kulturhauses Süderelbe und der Tanzpädagogin Wiebke Heinrich im März 2014 gegründet. Hier haben besonders tanzbegeisterte Kinder die Möglichkeit kostenlos an wöchentlich stattfindenden Trainingsstunden teilzunehmen.

 

Ziel ist die regelmäßige Kreation von Tanztheaterstücken, in denen sie ihre Interessen und Ideen verwirklichen können. Zusätzlich erstellen die Kinder mit professionellen Künstlern ihre Kostüme und arbeiten am Bühnenbild. Wöchentliches Training in unterschiedlichen Tanzstilen und das Erlernen von Choreografien, in der Gruppe und allein, dienen den Kindern als Möglichkeit sich auszudrücken, Frustration und Spannungen abzubauen und dem Erlernen von Zusammenhalt und Toleranz gegenüber anderen.

 

Zusätzlich fördert ein Kostüm- und Bühnenbild-Workshop Konzentration, Geduld und Handfertigkeit. Alles wird zusammengefügt zu einer Geschichte innerhalb eines Theaterstücks, das vor einem Publikum öffentlich aufgeführt werden kann.

 

Ein Video von dem Projekt "Weltenspringer" aus dem Jahr 2017


Tanz-Proben im Kulturhaus

 

Montag: 15:30 - 17:00 Uhr (Schnupperkurs),

Willkommenscafé Süderelbe

Leitung: Wiebke Heinrich, 0176-62509967

 

Dienstag: “B-Boys”

Hip Hop / Breakdance für Jungen

16-17 Uhr ab 6 Jahre, 17-18 Uhr ab 9 Jahre

Leitung: Wiebke Heinrich, 0176-62509967

 

Mittwoch: “B-Girls”

Modern - / Street Dance für Mädchen

16-17 Uhr ab 6 Jahre, 17-18 Uhr ab 9 Jahre

Leitung: Wiebke Heinrich, 0176-62509967

 

Donnerstag: “Tanzpiraten”

16:30 - 17:30 Uhr

Leitung: Lorena Riina

Kontakt

Kulturhaus Süderelbe e.V.
Am Johannisland 2
21147 Hamburg

 

Telefon: 040 7967222

E-Mail:

 

Logo

 
Aktuelles
 +++ KULTURHAUS BIS 30.04.2020 GESCHLOSSEN +++
 
Alle Kurse und Veranstaltungen sind bis auf weiteres abgesagt.
 

 



FÄLLT AUS: Internationale Wochen gegen Rassismus Süderelbe

Flyer IWgR

Bei Fragen: Tel. 040-7967222

Mail:

 

Zusammenleben in Vielfalt

 

Die Internationalen Wochen gegen Rassismus in Süderelbe vom 14. bis 28.3.2020 sind leider ausgefallen - die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus erfordern dies jedoch und wir haben Verständnis.

Unsere Solidarität besteht natürlich weiter, das Zusammenleben in Vielfalt findet nun auf virtuelle Weise weiterhin statt. Machen wir das Beste draus und achten noch mehr aufeinander, auf unsere Familie, Nachbarn und Menschen, die in dieser schwierigen Zeit Hilfe und Unterstützung benötigen. Wir danken Schauspielerin und Autorin Sandra Keck für ihre Worte sowie Filmemacher Ulrich Raatz für das Video  https://vimeo.com/396420166/cb078d0065
Wir freuen uns schon jetzt darauf, dass die Veranstaltungen und Aktionen gegen Rassismus und Diskriminierung nachgeholt werden können. 

JoLa

 

Logo JoLa

 

JoLa bleibt bis zum 30. April geschlossen.